RTF - RadtouristikFahrt 

 

Schöne-Teuto-Tour 2016 erfolgreich abgeschlossen

Unsere RTF hatte gestern am 3.9.16 wieder regen Zulauf bei bestem Radlerwetter. Mit 431 Startern konnten wir einen neuen Rekord verbuchen. Organisation und Ablauf waren gewohnt perfekt. Danke an alle Teilnehmer/innen und Helfer/innen!

 


 

Schöne Teuto Tour 2015

Der Radfahrerverein Teutoburg lud ein

Den  Aktiv-Urlaub verlängern – und das vor der eigenen Haustür! Der RV Teutoburg machte dazu am Samstag den 5.9.2015 ein genau passendes Angebot. Das wunderschöne Umland der Teuto-Metropole ist auf ausgeschilderten, verkehrsarmen und landschaftlich reizvollen Strecken zu entdecken. Die 45 km lange, flache Runde am Fuße des  Teutoburger Waldes entlang spricht die Genussradler an, auf den längeren Strecken von 75 bzw. 110 km ist schon ein wenig Stehvermögen gefordert, während die 150km Runde eher etwas für ausgewiesene Ausdauersportler sein dürfte. Wegen der A 33 Baustellen rund um Tatenhausen wurde die Strecke teilweise neu geführt. Sie ist so ein klein wenig länger als in den Vorjahren und hat an Reiz eher gewonnen.

Start und Ziel der Radtouristikfahrten ist die Queller Gesamtschule. Wenn ihr Rennkalender es zulässt wird Mieke Kröger, amtierende Deutsche Meisterin im Einzelzeitfahren, die Touristikfahrt eröffnen. An mehreren Kontrollstellen auf den Strecken hält das Team des RV Teutoburg sportgerechte Verpflegung  für die Radler bereit (im Startgeld enthalten).

Traditionell lassen die Radfahrer ihre Rundfahrten im Ziel bei einem Stück Kuchen oder auch mal einem Glas Weizen ausklingen. Bei Gesprächen über die schönsten Streckenabschnitte oder herausfordernde Anstiege findet man hier schnell Anschluss in der bunten Radfahrergemeinde.


 

RTF Schöne-Teuto-Tour 2014

Vielen Dank an alle fleissigen Helferinnen und Helfer unserer RTF - und ebenso ein Dankeschön an alle RadsportlerInnen, die unsere schönen Runden gefahren sind! Vielleicht entdeckt sich der eine oder die andere auf den tollen Fotos von Markus Gehring:

Bilderalbum

  

Spende für die nächste RTF

Die Anmerkungen, bei der nächsten RTF lieber aus Porzellan- oder Keramiktassen statt aus Plastikbechern trinken zu wollen, hat eine spontane Spende erbracht: Familie Wölfel brachte eine Kiste voller Tassen vorbei, die sie aus einer Haushaltsauflösung der Familie übrig hatten. Vielen Dank dafür! Somit ist der Grundstock für die Tassenversorgung zur RTF gelegt. Bestimmt hat auch jeder noch eine Tasse zuhause, die ebenfalls ihren Weg in die Kiste finden kann....

 

Gemeinsame Jahresabschluss RTF

Am 13.10.2013 wollen wir gemeinsam die letzte RTF des Jahres in Stukenbrock fahren. Treffen ist entweder um 7:45 Uhr an der Brücke, um dann von dort aus mit dem Rad nach Stukenbrock zu fahren, oder um 8:45 Uhr direkt vor Ort. Wir werden dort dann zusammen dir 45km Runde fahren.

 

Schöne Teuto Tour erfolgreich gelaufen

Gerne wieder!

 Ein überaus positives Fazit zog der RVT nach Abschluss der Schönen Teuto Tour. Mehr als 400 Starter hatten den Weg nach Brackwede gefunden, um auf den verschieden Strecken in der Region aktiv zu sein. Dabei konnte der Veranstalter seine Ankündigung zur wahrscheinlich letzten Sommerausfahrt der Saison größtenteils einlösen. Obwohl sich unterwegs gegen Mittag doch auch mal  Regenwolken etwas feuchter  zeigten - die Temperaturen blieben mild, so dass fast alle Teilnehmer "kurz- kurz" fuhren (Kleidung, nicht Übersetzung!).

Dem Vernehmen nach kehrten alle Radfahrer wohlbehalten ins Ziel zurück und lobten vielfach die gründliche Vorbereitung und gute Organisation des Veranstalters - kurzum: Es herrschte gute Stimmmung.

Lothar Brüne, als RTF-Wart Hauptverantwortlicher und "Strippenzieher" beim RVT kann mehr als zufrieden auf sein Debüt in dieser Rolle zurückblicken. "So geht es nur mit einem starken Team im Rücken" zieht er Bilanz. "Sehr erfreulich, dass so viele Teilnehmer den Weg zu uns gefunden haben. Ich denke, alle sind  ein wenig erschöpft, aber hoffentlich zufrieden nach Hause gekommen und haben die Schöne Teuto Tour 2014 schon im Hinterkopf".

Ein paar Eindrücke gibt´s hier: Bilderalbum RTF 2013


 

Wir laden alle Hobby – Radsportler herzlich ein zu unserer Radtourenfahrt (RTF) am 07.09.2013. Gestartet wird zwischen 9 und 11 Uhr von der Gesamtschule Brackwede an der Marienfelder Straße in Quelle, dort ist auch das Ziel der einzelnen Touren.

Zwischen folgenden Strecken kann gewählt werden:
    45 km: komplett flache Strecke, auch für Anfänger geeignet
    71 km: erst flach, dann etwas hügelig, mit etwas Kondition gut zu schaffen
124 km: überwiegend hügelig, für trainierte Fahrer
151 km: die Königsetappe, eine tolle Herausforderung über die Hügel des Teutoburger Waldes!

Alle Strecken sind komplett ausgeschildert und führen zum allergrößten Teil über landschaftlich reizvolle Nebenstraßen, für die insbesondere Renn- oder sportliche Trekkingräder gut geeignet sind. Eine Zeitnahme erfolgt nicht! Unterwegs gibt es Kontrollstationen, an denen die Getränkevorräte aufgefüllt werden können und wo Obst und andere leichte Verpflegung eingenommen werden kann.

Die Teilnahme an der „Schönen – Teuto – Tour“ kostet 6 Euro bzw. für Mitglieder eines Radsportvereins 4 Euro (mit Wertungskarte), die Verpflegung an den Kontrollstationen ist darin bereits enthalten.

Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt direkt vor Ort ab 8 Uhr. Kuchen, Würstchen und Getränke können nach absolvierter Tour gegen kleines Entgelt verzehrt werden, Duschmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihre bzw. Eure Teilnahme an unserer RTF am 07.09.2013!

Mit sportlichen Grüßen

Lothar Brüne
Fachwart RTF
 

Die SCHÖNE-TEUTO-TOUR! Fotos: Eindrücke von unserer RTF


 

Radtouristikfahrt am 01.09.12

Am ersten Samstag im September fand bei bestem Radfahrwetter wieder unsere "Schöne - Teuto - Tour" statt.

Diesmal waren die beiden längeren Strecken zuvor etwas verlegt worden, da auf der Ursprungsstrecke wegen Bauarbeiten keine Genehmigung erteilt wurde. Aber auch unsere neuen Strecken kamen bei den Langstreckenfahrern gut an. Das einzige Manko war vielleicht die recht lange Ortsdurchfahrt Lengerich auf der 150er Tour, was sich aber aufgrund der genannten kurzfristigen Umleitung der Strecke nicht vermeiden ließ. Dafür hatte der zuvor zu passierende Kleeberg mit dem Fernmeldeturm eine ganz passable Steigung zu bieten.

Letztlich hörten wir ganz viel Zufriedenheit bei den zurückgekehrten Radsportlern, die sich anschließend noch an der Gesamtschule kulinarisch verwöhnen ließen.

Einen Sturz gab es leider auch. Die Verletzung konnte jedoch kurzfristig ambulant versorgt werden und das beschädigte Fahrrad wurde von einem unserer Helfer abgeholt, so dass es letztlich noch rechtzeitig bei uns am Start/Ziel Bereich dem inzwischen auch per Auto zurückgekehrten Fahrer zurückgegeben werden konnte. Wir wünschen ihm von hier aus gute Besserung!

Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer, die jede Menge Zeit und Arbeit investiert haben, um die RTF zu ermöglichen!

Die nächste Schöne - Teuto - Tour findet statt am 07.September 2013.

Wir würden uns freuen, euch und Sie im kommenden Jahr wieder bei uns als Teilnehmer unserer RTF begrüßen zu dürfen!

Jürgen Niggeweg

Eindrücke von unserer RTF


 

Schöne - Teuto - Tour am 10.09.11: Ein herzliches Dankeschön an 408 Teilnehmer!

 

Für unsere diesjährige RTF hatten wir wohl den optimalen Tag erwischt. Nach einer klimatisch äußerst durchwachsenen Woche trafen die Wetterprognosen diesmal zu: Der Samstag zeigte sich sonnig mit angenehmen Temperaturen zum sportlichen Radfahren.

408 Radfahrer fanden den Weg zum Start in Bielefeld - Quelle, bis 16:30 Uhr waren die Sportler dann wieder zurück von den bis zu 151 km langen Touren und erfreuten sich in entspannter Athmosphäre am Kuchenbuffett oder am Grill.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, gleiches gilt natürlich auch für die zahlreichen Helferinnen und Helfer, die so eine Veranstaltung überhaupt erst möglich machen.

Zu unserer nächsten RTF am 01.09.12 laden wir Sie und euch schon jetzt herzlich ein!

 

Jürgen Niggeweg (Fachwart RTF) 

 


 

 


 

 

Hier die Strecken 2011:

48 km: Quelle - Steinhagen - Patthorst - Tatenhausen - Hörste - Kontrolle Casum - Hesselteich - Brockhagen - Steinhagen - Quelle

71 km: wie 48er - Kontrolle Casum - Bockhorst - Dissen - Borgholzhausen - Kontrolle Theenhausen - Werther - Kirchdornberg - Steinhagen - Quelle

124 km: wie 48er - Kontrolle Casum - Bockhorst - Bad Rothenfelde - Bad Laer - Glane - Lienen - Kontrolle Bad Iburg -Hilter - Dissen - Wellingholzhausen - Kontrolle Theenhausen - wie 71er

151 km: wie 48er - Kontrolle Casum - Bockhorst - Bad Rothenfelde - Bad Laer - Glane - Lienen - Kontrolle Holperdorp - Hagen - Leeden - Tecklenburg - Hagen - Kontrolle Bad Iburg - wie 124er - Kontrolle Theenhausen - wie 71er

Wer sich vorab noch mehr informieren  möchte - hier sind drei Angaben zu den Strecken unserer RTF:

(aber ohne Gewähr, da nicht von uns erstellt)
 
 
 
 

 

 Rad Touristik Fahrt am 04.09.10

 

 

Die "Schöne - Teuto - Tour" trägt ihren Namen zu Recht, wenngleich sie sicherlich nach dem Eindruck, den der ein oder andere Rückkehrer nach den 48 bis 151 km langen Strecken gemacht hat, durchaus auch "Schweißtreibende - Teuto - Tour" heißen könnte.

Aber genau darum geht es ja:

Schöne, ausgeschilderte Strecken abfahren und und gleichzeitig etwas oder auch etwas mehr für die Fitness und Kondition zu tun.

Besonders erfreulich war für uns die relativ hohe Zahl von Starterinnen und Startern, die überhaupt zum ersten Mal bei einer RTF mitfuhren.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei 436 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aller Altersstufen und würden uns freuen, Sie und euch am 10.09.2011 wieder zur "Schönen - Teuto - Tour" begrüßen zu dürfen.

Ebenso gilt der Dank allen Helferinnen und Helfern, die das gute Gelingen unserer RTF erst möglich gemacht haben.

Jürgen Niggeweg

 

 

Hier noch ein paar Fotos im ALBUM und unten:

 

Erstmal anmelden...

....dann stärken....

...endlich losfahren....

...und schließlich belohnen!

 

 

 

Hier haben wir eine Bewertung unserer RTF 2009 gefunden: Bewertung Schöne-Teuto-Tour

 

348 Radsportler absolvieren die Schöne - Teuto - Tour 2009

RTF am 29.08.09

Schon morgens um 7 Uhr hatten sich die Helfer getroffen, um für die Teilnehmer der diesjährigen "Schöne - Teuto - Tour" alles gut vorzubereiten. Parkplätze wurden ausgewiesen, Hinweisschilder aufgehängt, Tische und Stühle aufgestellt, Brötchen geschmiert und die Fahrzeuge für die Kontrollstationen mit allem Notwendigen beladen.

Besonders gespannt waren wir, wie wohl die neuen, blauen Schilder von den Teilnehmern beurteilt würden - und, um es vorweg zu nehmen, die Reaktionen waren in den allermeisten Fällen sehr positiv ("die kann man richtig gut erkennen, schon von weitem"). Nur relativ wenige Fahrer hatten angemerkt, dass andere Farben auffälliger wären.

Gegen 8 Uhr erschienen die ersten Teilnehmer, insgesamt sollten es 348 werden, davon 182 mit Wertungskarten und 166 Trimmfahrer, die sich bei überwiegend sonnigem Wetter auf die 48, 76, 124 oder 151 km machten.

Wir haben uns gefreut über die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer, von denen ein Großteil anschließend bei Kaffee und Kuchen oder Würstchen und Bier die gefahrene Strecke nochmal Revue passieren ließ.

Der RV Teutoburg Brackwede bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern der "Schöne - Teuto - Tour" und würde sich freuen, Sie und euch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Jürgen Niggeweg

 

Hier haben wir eine Bewertung unserer RTF 2009 gefunden: Bewertung Schöne-Teuto-Tour

 

 

Routenberechnung zum Start und Ziel:

 

 


Größere Kartenansicht