Erfolgreicher Auftakt der Jugendrennserie OWL

Den Auftakt zum OWL-Schülercup 2015 bot der RVT mit dem Trainingsrennen Quelle am 1.3 März bei denkbar schlechten Bedingungen..

Strecke: Silberstraße – Messingweg – Niederkampweg

 

Rennen

Klasse

Startzeit

Anzahl Rd.

Km gesamt

1

U11

10.00

8

8

2

U13

10.00

12

12

3

U15

10.25

18

18

4

U17

11.00

28

28

5

Hobby <18 Jahre

11.45

3

3

6

U19/Elite C/Senioren (bez.offen)

12.00

40

40

 

  

 

Renntag des RV Teutoburg Brackwede

Jugendradsport im Aufwind

Mit einem ganz auf Kinder und Jugendrennfahrerinnen und -fahrer zugeschnittenen Rennprogramm präsentierte sich der Radfahrerverein Teutoburg Brackwede am Sonntag. Der 1km Rundkurs am Ortsrand von Brackwede war mit wenig Aufwand vorzubereiten, Streckenverhältnisse und Renndistanzen waren den jungen und schnellen Radsportlern angepasst. Als vollen Erfolg wertete der Vorsitzende des Vereins Stefan Gernemann den Renntag. „Wir machen seit Jahren die Erfahrung, dass es immer schwieriger für Kinder und Jugendliche wird, geeignete Rennveranstaltungen zu finden. Zusammen mit Vereinen aus Gütersloh, Herford und Bünde haben wir daher eine kleine Rennserie aufgelegt. So bringen wir unsere Rennfahrer zusammen und bieten vor Ort Gelegenheit, sich im Wettkampf zu messen.“ Davon konnten sich die rund 100 Gäste an der Strecke überzeugen. Attacken, Ausreißer, Fluchtgruppen, Sprintfinales – alles was Radsport attraktiv macht wurde geboten.

Siege in der Klasse U11 und U15 w nahmen die beiden Bielefelder Rennfahrerinnen Smilla Eickhoff und Luisa Siersleben mit nach Hause. In der Anfängerklasse holte Louisa Gehring vom RV Teutoburg Brackwede in ihrem ersten Radrennen den zweiten Platz und sorgte damit für gute Laune beim Veranstalter. Alle Siegerehrungen des Tages wurden von Mieke Kröger, dem sportlichen Aushängeschild des RV Teutoburg vorgenommen.

Kinder ab 10 Jahren, die Freude am Rad fahren haben, lädt der RVT zum Schnuppertraining jeweils Freitags um 15.30 Uhr ein. 

 

 

OWL-Schülercup 2014

Der OWL-Schülercup ist eine Rennserie von Vereinen aus OWL, um den Lizenzfahrerinnen und -fahrern der Schüler- und Jugendklassen ortsnahe Trainingsrennen anzubieten. Im Rahmen dieser Veranstaltungen können auch lizenzfreie Hobby-/Anfängerrennen gefahren werden.  

Ausschreibung OWL Schüler-Cup 2014 –

Trainingsrennen R.V. Teutoburg Brackwede v. 1891 e.V.
Datum: 16.03.2014

Strecke: Silberstraße – Messingweg – Niederkampweg

 

Rennen

 

Klasse

 

Startzeit

 

Anzahl Rd.

 

Km gesamt

1

U11

10.00

8

8

2

U13

10.00

12

12

3

U15

10.25

18

18

4

U17

11.00

28

28

5

Hobby <18 Jahre

11.45

3

3

6

U19/Elite C/Senioren (bez.offen)

12.00

40

40

Rennen 6: U19 frei, Elite C/Senioren Startgeld 2€


Umkleiden nicht vorhanden

WC ist ausgeschildert


Weitere Termine:

02. März RSV Gütersloh

15. März RG Paderborn

16. März RV Teutoburg Brackwede

22. März RC Endspurt Herford

19. April RC Olympia Bünde

26. April RC Zugvogel Bielefeld