Brackweder Firmen-Cup

3. Brackweder Firmen-Cup zum 52. Brackweder Radrennen 2017

In diesem Jahr findet wieder der Firmen-Cup als Mannschaftswettbewerb statt. Infos dazu im Flyer

 
Startaufstellung bei 2. Firmen-Cup 2015

 

Anmeldung zum 3. Brackweder Firmencup 2017

Mit diesem Formular können Sie sich anmelden, Sie können aber auch eine normale E-Mail senden (teamcup@rv-teutoburg.de). Alle Angaben sind erforderlich. Die Altersangaben müssen nicht personenbezogen gemacht werden, es geht nur um die Altersverteilung und ggf. das jüngste und älteste Team.

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
*:
*:
*:
*:
*:
Prüfziffer:
18 minus 1 =  Bitte Ergebnis eintragen
 

 

Herzlichen Glückwunsch den siegreichen Teams!

1. Team Hackmann
2. Team Alpecin
3. Team Sparkasse
 
Hier die Ergebnisliste der Einzelwertungen: Download
 
 
 
 
 
Das Firmenteam-Radrennen zum 50. Brackweder Radrennen um den Großen Preis der Sparkasse Bielefeld
In diesem Jahr wird zum ersten Mal der „Brackweder Firmen-Cup“ ausgefahren. Hier können Sie selbst einmal Rennluft schnuppern und testen, wie anspruchsvoll der Parcours in Brackwede ist! Und damit Sie nicht allein fahren müssen, melden Sie sich zusammen mit Kolleginnen und Kollegen als Firmenteam an! 
 
Vom Azubi bis zum Chef - stellen Sie in Ihrer Firma als Teamcaptain Ihr Team zusammen und „erfahren“ sie eine grandiose Mannschaftsleistung! 
 
Getreu dem Teamgedanken hält der Teamcaptain seine Mannschaft zusammen und führt sein Team zum Ziel. Das bedeutet Training, Abstimmung und eine Portion Motivation im Team.
 
Transportieren Sie als Unternehmen das Image eines ökologischen und gesundheitsfördernden Betriebes, in dem Sie Ihre Mitarbeiter bei der Bildung eines Teams unterstützen und fördern. In den Einzelwertungen können Radsportler und die auf dem Weg dahin sind, Ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.
 
Das ist die Chance auf ein gemeinschaftliches Radsport-Erlebnis.

Sichern Sie sich Ihren Startplatz!

 

Die Bedingungen

 
Teamwertung:
Die Wertung bestimmt der/die 3. Teilnehmer/in eines Teams bei Zieleinfahrt - unabhängig von Altersklasse oder Geschlecht.
 
Ein Team besteht aus mindestens 3 Fahrerinnen oder Fahrern.  
Nicht nur Unternehmen und Betriebe können beim Firmen-Cup teilnehmen: auch Vereine, Behörden, Arztpraxen, Anwaltskanzleien, Schulen, Werkstätten, Kreative und Kulturschaffende aller Berufssparten sind eingeladen!
Auch Einzelfahrer sind möglich.
 
Fahrräder/Equipment:
Sie können mit betriebssicheren Rädern aller Art teilnehmen (ausgenommen Elektroräder, Pedelecs, Liege- und Sesselräder).
Es besteht Helmpflicht!
 
Ehrungen:
Geehrt werden die drei schnellsten Firmenteams, die drei ersten Fahrer im Ziel des Rennens sowie die mitgliederstärkste Mannschaft. 
 
Strecke:
Die Strecke ist dieselbe wie bei den anderen Radrennen des Tages : Stadtring, Cheruskerstraße, Gaswerkstraße, Westfalenstraße, Stadtring. Gefahren werden 10 Runden (= 18 km). Gestartet wird gegen 15:45 Uhr.
 

Was muss ich tun?

 
Teambildung:
Sprechen Sie Kolleginnen und Kollegen in Ihren Betrieben, Vereinen, Dienstleistungsunternehmen an und motivieren Sie sie, dabeizusein und mitzumachen! Für die Wertung sind Sie mindestens zu Dritt.
 
Anmeldung:
Pro Team (ab 3 Personen) erheben wir eine Startgebühr: Einzelfahrer zahlen 8 Euro, Teamgrundpreis 10 Euro,  ab dem 4. Starter jeder weitere Fahrer 2 Euro. Anmelden können Sie sich per E-Mail (teamcup@rv-teutoburg.de) oder schriftlich an die Geschäftsstelle. Bitte beachten Sie die erforderlichen Angaben (siehe unten).
Anmeldungen sind direkt bei uns ab sofort möglich.
Je eher Sie anmelden, desto besser können wir für Sie planen.
 
Training:
Und dann gibt es ein Ziel, das es zu erreichen gilt: Ein gutes Abschneiden beim 2. Brackweder Firmen-Cup! Dazu gehört auch die Einstimmung aufeinander mit dem Rad. Denn Radsport ist ein Mannschaftssport, bei dem außer Training auch Strategie und Taktik eine Rolle spielen. 
Schnuppern Sie ruhig einmal in unseren Trainigsbetrieb hinein  - Sie finden uns jeden Samstag um 13:30 Uhr (nach den Osterferien: 14:00 Uhr!) und jeden Sonntag um 9:30 Uhr an der Brackweder Stadtbrücke Treppenstraße.
 webdesign by beesign / wien